Herzlich willkommen bei der Evangelischen Christuskirchengemeinde

Christuskirche und Pfarrhaus Gänsheidestraße 29, Foto: Julian Bauer

Auf diesen Internetseiten finden Sie die wichtigsten Informationen über unsere Kirchengemeinde. Wir haben Ansprechpartner, Gottesdienstzeiten, verschiedene Angebote und aktuelle Neuigkeiten für Sie zusammengestellt.

 

 

 

 

11.01.16 Stuttgarter Vesperkirche startet

Die zentral gelegene Leonhardskirche verwandelt sich von 17. Januar bis 5. März zum Zuhause auf Zeit. Mitglieder des Stuttgarter Staatsopernchores eröffnen „Kultur in der Vesperkirche“ 2016.

mehr

16.11.15 "Wir setzen dem Hass unser Miteinander entgegen"

Der Rat der Religionen Stuttgart hat zu den Attentaten vom 13. November eine Erklärung veröffentlicht. Darin äußern die im Rat verbundenen Religionsvertreter die Sorge, dass durch die Gewalt das gesellschaftliche Klima vergiftet werden könnte. Sie werben für einen respektvollen Umgang von Menschen...

mehr

26.10.15 Religionsgemeinschaften vernetzen sich

Um in einen partnerschaftlichen Diskurs einzutreten, haben sich am 26. Oktober 2015 Vertreter verschiedener Religionen zu einem „Rat der Religionen Stuttgart“ zusammengeschlossen. Die Gründungsmitglieder unterzeichneten die Satzung, die die Arbeit des Rates regelt.

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 10 Jahre Esslinger Vesperkirche

    Zum zehnten Mal findet vom 25. Februar bis zum 18. März 2018 in der Esslinger Frauenkirche die Vesperkirche statt. Getreu dem Motto „Gemeinsam an einem Tisch“ treffen sich dort Menschen aus den unterschiedlichsten Lebenssituationen.

    mehr

  • Die Gnade Gottes, für alle Menschen

    „Inklusion ist nicht etwas, was wir als Kirche auch noch machen, sondern was uns ausmacht“, sagte Landesbischof Frank Otfried July bei der Netzwerktagung der EKD unter dem Titel „Offen für alle? Anspruch und Realität einer inklusiven Kirche“ am 22. Februar in Berlin.

    mehr

  • Erziehung zum Frieden

    Die Schneller-Schulen bauen Brücken, wo andere tiefe Gräben ziehen. Christliche, muslimische und drusische Kinder, Schiiten und Sunniten, Orthodoxe, Katholiken und Protestanten, Jungen und Mädchen, gehen dort gemeinsam zur Schule.

    mehr