Meldungen

12.06.08 Erste Stuttgarter Armutskonferenz der evangelischen Kirche

Lebensmittelarmut nimmt in Stuttgart zu. Das beobachtet Diakoniepfarrer Martin Friz, Gründer der Vesperkirche und Vorstand der Schwäbischen Tafel. Grund seien steigende Kosten für Lebensmittel bei stagnierender Unterstützung etwa für Menschen, die von „Hartz IV“ leben.

mehr

30.04.08 Prominente Väter setzen sich für Schulmusik ein

Stiftskantor Kay Johannsen, Opernintendant Albrecht Puhlmann und Musikprofessor Mini Schulz unterstützen den Protest des Evangelischen Mörikegymnasiums gegen die Abwertung von Schulmusik an Gymnasien.

mehr

24.04.08 OB Schuster gratuliert zum Kirchenkreis

„Eine zukunftsfähige internationale Gesellschaft braucht gemeinsame Werte jenseits von materiellen Anreizen und Profitorientierung“, schreibt Oberbürgermeister Wolfgang Schuster in seinem Grußwort zur Gründung des Evangelischen Kirchenkreises Stuttgart.

mehr

07.04.08 Zei(t)räume

Abendgottesdienst in der Friedenskirche

mehr

02.04.08 Glocken fürs Volk

Was es alles gibt! Früher waren Kirchenleute oft Fortschrittsmuffel. Die Erde war eine Scheibe, und die Dampfeisenbahn galt vielen als Teufelszeug. Doch die Zeiten ändern sich!

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 23.02.19 | Glauben wecken, Gemeinschaft pflegen

    Das Engagement der langjährigen Leiters des schwäbischen Altpietismus galt der Evangelisation, um Glauben zu wecken, der Gemeinschaftspflege, um die Kirche zu beleben, und in beiden Bereichen dem Einsatz von Laien. Am 22. Februar vor 100 Jahren ist Christian Dietrich gestorben.

    mehr

  • 23.02.19 | Ulm und Hamburg wollen Posaunentag

    Wer wird Gastgeber für die 25.000 Dauerteilnehmer beim Deutschen Evangelischen Posaunentag 2024: Ulm oder Hamburg? Am Donnerstag haben die Württemberger ihre Bewerbung für die Großveranstaltung vorgestellt.

    mehr

  • 23.02.19 | „Unendlich erleben“

    Unter dem Motto „Unendlich erleben“ findet von 10. Mai bis 20. Oktober 2019 die Remstal Gartenschau statt. Auch die Kirchen sind mit einem Programm beteiligt.

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de